Tagelang haben wir aufgeregt auf unsere neue Note vom MDK (Medizinischer Dienst der Krankenversicherung) gewartet, denn die Prüfung fand bereits am 14. August statt. Jetzt kam endlich das Ergebnis mit der Bestnote 1,1! Damit haben wir uns seit der letzten Prüfung stark verbessert, damals erreichten wir das Ergebnis 1,4. Unseren Schwestern der Ambulanten Pflege kann man nur gratulieren! Das ist der verdiente Lohn für täglich harte Arbeit, Schweiß und Tränen, damit unsere Patienten "Zu Hause gut betreut" sind.

Das neue Ausbildungsjahr hat begonnen und wir starten mit unseren drei Azubinen in die dreijährige Altenpflegeausbildung. Silvia, Sandra und Jennifer haben mit ihrer Entscheidung für den Beruf der Altenpflegerin den Grundstein für ein abwechslungsreiches, vielfältiges und zukunftssicheres Berufsleben gelegt. Willkommen im Team!

powers jennifer silvia landwehr trupi sandra

Zum Sommer gehören Grillspezialitäten einfach dazu. Die Sonnenterrasse bot aufs Neue die Kulisse für einen gemütlichen Grilltag, musikalisch begleitet von Alleinunterhalter "Willi", der mittlerweile schon zum Inventar gehört. Mit herrlicher Aussicht auf unsere wundervolle Landschaft ließen wir uns Steaks und Bratwürste schmecken.

p1030708 p1030704 p1030746

Unsere Mädels, Sabrina aus dem Südbau und Lisa aus der Verwaltung, kehrten beide im Juli dem Junggesellinnendasein den Rücken. Da leider nicht alle Bewohner bei den kirchlichen Trauungen dabei sein konnten, schnappten sich die zwei Bräute ihre Bräutigams und zeigten sich unseren Senioren in ihren Hochzeitskleidern auf Schloss Birnfeld. Bei dieser Gelegenheit schossen wir im Schlosspark auch gleich noch ein paar traumhafte Erinnerungsfotos...

p1030581 p1030633 p1030606

Liebe Bewohner, liebe Mitarbeiter, liebe Gratulanten!

Die unzähligen Glückwunsche und Geschenke zu meinem Geburtstag haben mich vollkommen überwältigt. Ein herzliches Dankeschön allen, die an mich gedacht haben. Es war mir eine große Freude!

p1030553

Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute. Mit diesem Satz enden viele Märchen, u. a. auch "Rumpelstielzchen", das unseren Bewohnern von den Gebrüdern Grünholtz in Form eines Marionettentheaters dargeboten wurde. Zu diesem Zweck hatten wir im Wintergarten eine große Bühne aufgebaut, damit auch die hinteren Plätze in den Genuss der Aufführung kommen konnten. Unsere Senioren waren begeistert und können die nächste Märchenaufführung kaum erwarten.

p1050988 p1050989 p1060001